Autogenes Training

Autogenes Training ist eine bewusst herbeigeführte Entspannung und für viele geeignet

Autogenes Training ist hilfreich bei:

  • Stress
  • Hyperaktivität
  • Anspannung / Unruhe
  • Ängsten / Phobien
  • Zur Leistungssteigerung
  • Geburtsvorbereitung

Das Autogene Training hilft vor allem die Konzentrationsfähigkeit zu steigern.

Es fördert die Schlaf- und Erholungsfähigkeit, hilft körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu steigern, hinderliche Denkmuster können abgebaut werden, das Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und die Selbstwahrnehmung können gestärkt werden.

Man könnte sagen, das Autogene Training ist für die Psyche das, was die Gymnastik für den Körper ist. Das Autogene Training entspannt nicht nur körperlich, sondern trainiert auch den Kreislauf und die Konzentrationsfähigkeit, schafft einen klaren Kopf und lehrt uns, Körper und Geist mit der Kraft unserer Gedanken zu beeinflussen.