Clearing

"Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust"

- Johann Wolfgang von Goethe -

Nicht immer sind wir ganz wir selbst, manchmal sind wir bestimmt durch Fremdeinflüsse, die uns in unserem Leben und in unserer Entwicklung behindern können, uns stören oder uns blockieren.

Sie können Ursache sein für unerklärliche Erschöpfungszustände, Stimmungsschwankungen, Angst und Panik, Konzentrationsstörungen, aber auch für Krankheitssymptome.

Fremdeinflüsse können unbewusst aus der Kindheit übernommene Gedankenformen, Glaubenssätze oder Gewohnheiten sein. 
Eine andere Form des Fremdeinflusses kann durch die Besetzung von erdgebundenen Seelen geschehen.

Hauptziel der Clearingarbeit ist die Befreiung von Fremdeinflüssen, egal welcher Art.