Orgasmusstörungen

Orgasmusstörungen treten weit häufiger auf, als angenommen

Verschiedenen Untersuchungen zufolge leiden 72% der Frauen unter Orgasmusstörungen und haben manchmal oder oft Probleme damit. 15% der befragten Frauen hatten noch nie einen Orgasmus.

Orgasmusstörungen kommen bei Männern sehr viel seltener vor. Nur 4% der befragten Männer gaben an, noch nie einen Orgasmus gehabt zu haben.

Diese Zahlen beziehen sich auf Orgasmusschwierigkeiten in der Partnersexualität. In der Autosexualität, beim Sex mit sich selber, haben die wenigsten Menschen Schwierigkeiten einen Orgasmus zu haben.